DOOH zeigt sich in der Monatsbetrachtung mit starkem Wachstum

Obwohl der Werbemarkt in Deutschland in den vergangenen Jahren eine wahre Berg- und Talfahrt durchlebte, zeigten sich vor allem die digitalen Gattungen stabil und konnten trotz Krisen Wachstumsraten aufweisen. Insbesondere Digital-Out-of-Home (DOO) tat sich hervor. Zwar macht digitale Außenwerbung insgesamt betrachtet bisher nur einen kleinen Teil der Werbeumsätze aus, doch die Wachstumsraten können sich sehen lassen. Dies zeigt auch der neue Nielsen Werbetrend. Demnach erzielte das Segment der digitalen Screens im öffentlichen Raum im Februar sein bislang bestes Ergebnis., Read More, ADZINE – Magazin für Online-Marketing

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen